nach DIN ISO 23601

 

Aus einem Flucht- und Rettungsplan ist ersichtlich, welche Fluchtwege in einem Gebäude zur Verfügung stehen, um im Gefahrenfall schnell in einen sicheren Bereich bzw. ins Freie zu gelangen. Außerdem enthält ein Flucht- und Rettungsplan eindeutige Anweisungen zum Verhalten im Gefahren- oder Katastrophenfall.

Flucht- und Rettungspläne sind insbesondere in Gebäuden wichtig, in denen sich dauernd oder vorübergehend ortsunkundige Personen aufhalten, speziell Arbeitsstätten wie zum Beispiel:

 

  • Krankenhäuser
  • Versammlungsstätten
  • Hotels
  • Kaufhäuser
  • Verwaltungsgebäude
  • Industriegebäude

 

Flucht- und Rettungspläne müssen immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Deshalb sollten die Pläne bei baulichen Änderungen oder mindestens alle 2 Jahre überprüft und gegebenenfalls aktualisiert werden.

Wir erstellen für Sie Flucht- und Rettungswege gemäß DIN ISO 23601 zum Aushang. Auf Wunsch werden die Flucht- und Rettungswegpläne von uns gerahmt und montiert. Zusätzlich können wir Ihnen die regelmäßige Überprüfung der Aktualität im Rahmen eines Wartungsvertrages anbieten.